Grundig TV-Technologien

Schalten Sie auf Zukunft um.

Schließen

4K-UHD-TECHNOLOGIE

Grundig TVs mit Ultra HD-Technologie (3.840 x 2.160p) und dem zukunftssicheren Bildübertragungsstandard HEVC schaffen eine Bildauflösung von höchster Detailgenauigkeit in der Darstellung. So werden UHD-Inhalte, die über Video-On-Demand-Dienste empfangen werden können, zum visuellen Hochgenuss.

Zu den Produkten

Schließen

3-Wege-Stereo-Soundsystem

Man sieht es nicht, aber hört, spürt und vor allem erlebt es. Das intelligente Grundig 3-Wege-Stereo-Soundsystem ist perfekt in das schlanke und elegante Design der TVs integriert und entfesselt von dort ein wahres Klangfeuerwerk. Die insgesamt acht eingebauten Lautsprecher mit jeweils zwei Tieftöner pro Stereo Kanal liefern eine überragende Sound-Performance.

Dieses einzigartige System verteilt den Ton über nach vorne, unten als auch nach hinten strahlende Lautsprecher im gesamten Raum. Insgesamt vier Tieftöner (nach hinten), zwei Mitteltöner (nach unten) und zwei Tweeter (nach vorne) mit 60 Watt Ausgangsleistung bilden das Herzstück des beeindruckenden Grundig 3-Wege-Stereo-Soundsystems.
Zudem sorgen Dolby Sound und DTS StudioSound HD-Technologie für das perfekte Klangerlebnis zum Geschehen auf dem Bildschirm. Das Ergebnis ist einmaliger Sound, der jedes Fernseherlebnis zum Hochgenuss macht.

Schließen

DIE NEUE ULTRALOGIC 4K PLATTFORM

Die Ultralogic 4k Plattform mit Quad Core Prozessor bringt noch mehr Action in den SMART inter@ctive TV.

Mit der neuen Ultralogic 4k Plattform reagiert der TV spürbar schneller auf alle Eingaben. Der Senderwechsel und auch die Bedienung aller Apps und Online-Funktionen erfolgen noch zügiger. Multitasking wird ohne wirkliche Verzögerung möglich. Die höhere Grafikleistung des Quad Core Prozessors verbessert zudem die Qualität von Filmen und Spielen.

EINFACH SCHÖN, EINFACH ZU BEDIENEN – DIE NEUE BENUTZEROBERFLÄCHE.
Die neue Benutzeroberfläche mit einer erhöhten Grafikleistung begeistert durch eine Full-HD-Bildauflösung. In einer neuen selbsterklärenden Menüstruktur sind alle Funktionen noch übersichtlicher angeordnet. Schnellere Einschaltzeiten und Umschaltzeiten bringen mehr Komfort in die Bedienung. Die Bedienung und Benutzerführung wurden stark vereinfacht und die Navigation erfolgt nun vollkommen intuitiv. Stellen Sie sich auf einfachste Einstellungen ein.

 

 Aufgrund aktualisierter Lizenzverträge ist es derzeit nicht möglich, die Netflix-App auf den Grundig Smart TVs, die ab Jänner 2017 produziert wurden, anzubieten. Falls Sie Netflix weiterhin auf einem Grundig Smart TV nutzen möchten, gibt es dennoch ein paar Möglichkeiten:

 

1)      Netflix kann kabellos von jedem Miracast-fähigen Endgerät auf den Smart TV übertragen werden. Die Miracast/SmartView App ist im Google Play Store für Android Smartphones verfügbar sowie schon häufig vorinstalliert – auch auf vielen Tablets.

2)      Des Weiteren kann Netflix über einen externen Streaming-Player (z.B. Amazon Fire TV Stick, Google Chromecast, Apple TV, Laptop, Playstation, xBox…) genutzt werden.

Bitte beachten Sie, dass oben genannte TVs auch nicht durch ein Software-Update Netflix-fähig gemacht werden können.

 

Ab voraussichtlich September 2018 wird der Lizenzverträge aktualisiert und Netflix wird auf den neuen Grundig Geräten wieder verfügbar sein. 

Zu den Produkten

Schließen

SMART INTER@CTIVE TV 4.0 PLUS

Ultralogic 4k bringt noch mehr Action in den SMART inter@ctive TV. Mit der neuen Ultralogic 4k Plattform reagiert der TV spürbar schneller auf alle Eingaben.

Der Senderwechsel und auch die Bedienung aller Apps und Online-Funktionen erfolgen noch zügiger. Multitasking wird ohne wirkliche Verzögerung möglich. Die höhere Grafikleistung des Quad Core Prozessors verbessert zudem die Qualität von Filmen und Spielen.

Zu den Produkten

Schließen

ALLES IM GRÜNEN BEREICH - DIE GRUNDIG ENERGIESPAR-TVs

Wie viel Strom verbraucht ein Fernseher im Standby-Modus oder im Betrieb? Verbraucher können ab Ende 2011 anhand des EU-Energielabels auf einen Blick den Stromverbrauch von Fernsehern erkennen.

Die Etiketten mit den Klassen A bis G zeigen die Effizienz an. Grün steht für hohe Effizienz, Rot für eine niedrigere Effizienz. Grundig arbeitet schon seit vielen Jahren proaktiv daran, den Energieverbrauch seiner Fernseher sowohl im Betrieb als auch im Standby-Modus zu reduzieren. Das Ergebnis: Alle Grundig LED-TVs erfüllen die Voraussetzungen für die Einstufung in die oberste „grüne“ Energie-Effizienzklasse A, einige Geräte erreichen sogar A+. Ein Ergebnis, das uns zu Recht stolz macht.

An den Seitenanfang springen