Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Brot- und Butterpudding
Brot- und Butterpudding

1 Min. Lesezeit

Brot- und Butterpudding

Bread and Butter 1920x600
Bread and Butter 375x600

Brot- und Butterpudding

 

Brot ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Haushalts. Von Sandwiches zum Mittagessen bis hin zur perfekten Ergänzung zu jeder Mahlzeit ist Brot ein Grundnahrungsmittel in jedem Haushalt.

Verwandeln Sie ihn in diesen britischen Klassiker: den Brot- und Butterpudding.

Einfach zuzubereiten und lecker, ist es gut für jede Jahreszeit. Sie können im Laden gekauften Pudding verwenden, wenn Sie keinen eigenen herstellen möchten, und ihn im Rezept verwenden, indem Sie etwas Milch hinzufügen. Sie müssen sich auch nicht an Ihren klassischen Laib Brot halten. Verwenden Sie verschiedene Brotsorten, um mit Texturen und Geschmäckern zu experimentieren, und verhindern Sie, dass Ihr Brot im Mülleimer landet.

TYPE

AGING

LEVEL

EASY

TOTAL TIME

30 MIN.

Zutaten

  • 25g Butter, dazu etwas zum Einfetten der Pfanne
  • 8 Scheiben Brot
  • 350ml Vollmilch
  • 50ml Doppelrahm
  •  2 Eier
  • 25g Zucker
  • 50g Sultaninen
  • 2TL Zimt
  • Geriebene Muskatnuss

Methode

  1. Schlagen Sie die Eier in eine Glasschüssel. Milch und Sahne bei schwacher Hitze erwärmen. Nicht kochen lassen.
  2. Eier und 3/4 des Zuckers verquirlen, bis sie blass sind.
  3. Die Milch-Sahne-Mischung zu den Eiern geben.
  4. Fügen Sie der Mischung Zimt hinzu.
  5. Gut mischen.
  6. Eine mittelgroße Kuchenform mit Butter einfetten. Entfernen Sie die Krusten von den Brotscheiben und verteilen Sie Butter auf einer Seite, bevor Sie Brotscheiben auf dem Boden der Pfanne anrichten.
  7. Mit Sultaninen und Zimt bestreuen.
  8. Über eine Schüssel abseihen, dann die Milch-Ei-Mischung über das Brot gießen.
  9. Muskatnuss und zusätzlichen Zucker auf das Brot streuen und 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Dann 30-40 Minuten backen oder bis die Oberseite goldbraun ist und der Pudding fest geworden ist.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions