Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Kürbis-Muffins
Kürbis-Muffins

1 Min. Lesezeit

Kürbis-Muffins

 

Hier ist ein Rezept für eine der leckersten Möglichkeiten, Ihren Kürbis zu verwenden.

Pumpkin Muffins_1920x600
Pumpkin Muffins_375x600

TYPE

LEFTOVERS

LEVEL

EASY

TOTAL TIME

30 MIN.

Zutaten

  • 225g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL gemahlener Zimt (oder 2 TL Kürbisgewürz)
  • 100g Puderzucker
  • 50g weicher hellbrauner Zucker
  • 200g Kürbispüree (aus der Dose oder selbstgemacht – siehe "passt gut zu" unten)
  •  2 große Eier
  • 125g leicht gesalzene Butter, geschmolzen

Methode

  1. Den Ofen auf 200 °C/180 °C Umluft/Gas vorheizen Eine 12-Loch-Muffinform mit Muffinförmchen auslegen. Mehl, Backpulver, Zimt und beide Zucker in einer großen Schüssel vermischen. Zerbrich alle braunen Zuckerstücke, indem du sie zwischen deinen Fingern reibst.
  2. Püree und Eier in einem Krug verquirlen und zusammen mit der geschmolzenen Butter zu den trockenen Zutaten geben. Mit einem Handrührgerät 1-2 Minuten verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
  3. 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und der eingesetzte Spieß sauber herauskommt. Zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter heben. Bewahren Sie es drei Tage lang in einem luftdichten Behälter auf.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions