Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Abgestandenes Brot Schokoladenkuchen
Abgestandenes Brot Schokoladenkuchen

1 Min. Lesezeit

Abgestandenes Brot Schokoladenkuchen

 

Es ist an der Zeit, das übrig gebliebene Brot im Gefrierschrank zu verwenden, das vor dem Verderben gerettet wurde. Verwenden Sie altbackenes Brot als Kuchenboden und machen Sie einen inspirierten Schokoladenkuchen!

Stale Bread Chocolate Cake_1920x600
Stale Bread Chocolate Cake_375x600

TYPE

LEFTOVERS

LEVEL

EASY

TOTAL TIME

1 H. 0 MIN.

Zutaten

  •  4 Eier
  • 400 ml warme Milch
  • 300 g Zucker
  • 300 g Pflanzenöl
  • 20 g Backpulver
  • 10 g Vanillepulver
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Streichschokolade
  • 1 EL Mehl

Methode

  1. Wenn du mehr als ein Brot verwendest, kannst du die Mehlmenge reduzieren. Wenn du weniger als ein Brot verwendest, kannst du die Mehlmenge erhöhen.
  2. Das altbackene Brot mit dem Küchenmixer zu einem Mehl verarbeiten.
  3. Fügen Sie die Milch hinzu und warten Sie einige Minuten, bis sie weich ist.
  4. Eier und Zucker 5 Minuten schlagen, dann das Öl und die Brot-Milch-Mischung hinzufügen und eine weitere Minute verrühren. Dann alle anderen Zutaten dazugeben und weiterschlagen.
  5. Gießen Sie die Mischung in die gefettete Kuchenform. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 45 Minuten backen. Guten Appetit.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions