Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Abgestandene Brotpizza
Abgestandene Brotpizza

1 Min. Lesezeit

Abgestandene Brotpizza

 

Weltweit werden jedes Jahr 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel verschwendet. Unter diesen ist Brot das am meisten verschwendete Lebensmittel. Mal sehen, wie wir altbackenes Brot verwenden und daraus Pizzakruste machen können.

Stale Bread Pizza_1920x600
Stale Bread Pizza_375x600

TYPE

LEFTOVERS

LEVEL

MEDIUM

TOTAL TIME

35 MIN.

Zutaten

  •  2 altbackenes Brot
  • 400 ml Milch
  •  4 Eier
  • 10 g Backpulver
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g Peperoni
  •  2 Tomaten
  • 200 g Käse, gerieben
  • Salz, Thymian

Methode

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Pizzastein auflegen.
  2. Das Brot in kleine Stücke schneiden.
  3. Milch, Öl und Backpulver in einer Schüssel verrühren.
  4. Nachdem Sie gut vermischt haben, fügen Sie die Brote hinzu und kneten Sie.
  5. Das Backpapier auf das Backblech legen. Gießen Sie den Teig darüber.
  6. Tomatenmark mit ein paar Löffeln Wasser in einer Schüssel mischen.
  7. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Tomaten, Peperoni und Reste hinzu. Fügen Sie den Käse und die Gewürze hinzu.
  8. Legen Sie es in den Ofen und kochen Sie es 25 Minuten lang, guten Appetit.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions