Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Kenne dein Essen: Feige
Kenne dein Essen: Feige

1 Min. Lesezeit

Kenne dein Essen: Feige
Know Your Food_Fig_1 _1920x600
Know Your Food_Fig_1 _375x600

Feigen sind eine einzigartige Frucht, die einer Träne ähnelt. Sie sind etwa so groß wie Ihr Daumen, mit Hunderten von winzigen Samen gefüllt und haben eine essbare lila oder grüne Schale. Das Fruchtfleisch ist rosa und hat einen milden, süßen Geschmack. Der wissenschaftliche Name für die Feige ist Ficus carica.

Feigen – und ihre Blätter – sind vollgepackt mit Nährstoffen und bieten eine Vielzahl potenzieller Wellness-Vorteile. Sie sollen zum Beispiel eine starke Verdauung fördern, das Risiko von Herzerkrankungen verringern und helfen, den Blutzuckerspiegel auszugleichen.

Neben der Frucht sollen auch Feigenblätter und Feigenblatttee gesundheitliche Vorteile haben. Insbesondere getrocknete Feigen können helfen, Verstopfung zu lindern. Feigen können jedoch aufgrund ihres Vitamin-K-Gehalts blutverdünnende Medikamente beeinträchtigen, und getrocknete Feigen sollten aufgrund ihres hohen Zuckergehalts in Maßen gegessen werden. Frische Feigen, Feigenblätter und Feigenblättertee sind jedoch eine großartige Ergänzung zu einer gesunden Ernährung.

Wie man frische Feigen auswählt

Die Haltbarkeit frischer Feigen ist kurz. Sie müssen reif von den Bäumen gepflückt werden, da sie nach der Ernte nicht gut reifen. Eine sehr feste Feige ist nicht reif und reift nicht richtig weiter. Die Haupterntezeit für frische Feigen ist Mitte Juni bis Mitte Oktober. Wenn Sie sie auf einem Markt sehen, kaufen Sie sie nur, wenn Sie vorhaben, sie bald zu essen oder zu verwenden. Frische Feigen verderben innerhalb von sieben bis zehn Tagen nach der Ernte. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass Sie höchstens drei Tage Zeit haben, um sie zu Hause zu verwenden.

Frische Feigen lagern

Es ist wichtig, frische Feigen kalt zu halten, um den Verfall zu verlangsamen. Verwenden Sie sie sofort oder bewahren Sie sie bis zu zwei Tage in einer Plastiktüte im kältesten Teil Ihres Kühlschranks auf. Frische Feigen können ganz, in Scheiben geschnitten oder in einem verschlossenen Behälter zehn bis zwölf Monate lang eingefroren werden. Tauen Sie einfach vor Gebrauch auf und seien Sie besonders vorsichtig beim Umgang mit diesen superempfindlichen Früchten. Wenn Sie eine köstliche und erfrischende Art der Verwendung von alternden Feigen wünschen, probieren Sie unser Halva-Smoothie-Rezept.

Kann man Feigen anbauen?

Der wahrscheinlich schönste Weg, um frische Feigen zu bekommen, ist, sie zu züchten. Während sie ein mildes Klima mögen, können Sie Früchte von einer Feigenpflanze erhalten, die zu Hause angebaut wird.

Feigen in Dosen oder getrocknet

Da frische Feigen so empfindlich sind, sind Feigen aus der Dose oder getrocknete Feigen beliebte Alternativen. Sie sind in den meisten Supermärkten leicht zu finden und relativ günstig. Feigen aus der Dose sind ein Jahr lang in Ihrer Speisekammer haltbar. Geöffnete Feigenreste aus der Dose können in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahrt werden. Getrocknete Feigen können in der verschlossenen Originalverpackung bei Raumtemperatur einen Monat lang aufbewahrt werden. Bewahren Sie sie dann für eine längere Lagerung im Kühlschrank auf, wo sie sechs Monate bis zu einem Jahr aufbewahrt werden können. Geöffnete getrocknete Feigen sollten in eine verschließbare Plastiktüte umgefüllt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, sie zu verbrauchen, probieren Sie unser Rezept für getrocknete Feigen und Nussriegel.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions