Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.

1 Min. Lesezeit

Reduzierung von Lebensmittelabfällen fuer Restaurants

Nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen werden jedes Jahr 1,3 Billionen Kilogramm Lebensmittel verschwendet . Die Reduzierung einer so immensen Verschwendung erfordert die Anstrengungen sowohl von Einzelpersonen als auch von Unternehmen. Restaurants, ein wichtiger Teil der Lebensmittelversorgungskette, spielen eine entscheidende Rolle bei der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Darüber hinaus ist die Vermeidung von Lebensmittelabfällen sowohl ein ökonomisches als auch ein ökologisches Ziel für Restaurants. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen auf Restaurantebene.

1. Implementieren Sie die Bestandsdatierung

Ein wichtiger Grund fuer Lebensmittelverschwendung in Restaurants ist der ablaufende/verderbliche Lagerbestand. Das einfache Markieren des Verfalls-/Servierdatums auf dem Vorrat kann dazu beitragen, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Diese einfache Praxis, gepaart mit dem Bewusstsein der Mitarbeiter, kann immense Auswirkungen auf Ihr Abfallniveau haben.

2. Übrig gebliebene Teile wiederverwenden

So viel wie die Produkte zu verwenden, ist eine weitere einfache Möglichkeit, Lebensmittelabfälle in der Küche zu reduzieren. Fruchtschalen und Peelings können zur Herstellung von köstlichem und Boutique-Fruchtessig verwendet werden.  Andere Reste können zur Herstellung von leckeren Brühen verwendet werden. Rinderfett kann zum Braten verwendet werden, und Entenfett kann zum Braten verwendet werden. Einige Restaurants nehmen sogar die Herausforderung an, Rezepte zu kreieren, die ausschließlich Reste verwenden. Alles, was es braucht, ist eine abfallreduzierende Perspektive.

3. Spenden Sie den Überschuss

Egal wie gut die Versorgung geplant ist, viele Restaurants haben am Ende mehr Lebensmittel, als sie verwenden koennen. Egal, ob es sich um frische Produkte, Milchprodukte oder Fleisch handelt, der Überschuss verfällt in der Regel und wird leider verschwendet. Das Spenden von überschüssigen Lebensmitteln, bevor sie verfallen, trägt nicht nur dazu bei, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, sondern trägt auch zur Gesellschaft bei. Mit anderen Worten, Sie würden zweimal "Gutes tun".

4. Beginnen Sie mit der Kompostierung

Ein großer Prozentsatz der Küchenabfälle kann für die Kompostierung verwendet werden. Dieser Kompost kann für den Anbau von Kräutern und Aromen für das Restaurant verwendet werden, kann mit Frischelieferanten geteilt werden, kann online verkauft werden (je nach Menge) – oder einfach an die Gemeinde gespendet werden. Egal für welche Verwendung, Lebensmittelverschwendung würde vermieden und der Kompost wäre ein sinnvoller Beitrag zum Ökosystem.

Beko

Licensee limited to certain jurisdictions